ÜBER UNS

Normeditec bietet sterile  Air Flow Systeme die sowohl in der Klinik eingesetzt werden können um bestehende OP und Eingriffsräume aufzurüsten als auch im niedergelassenen Bereich für das ambulante Operieren. Der größte Vorteil dieser Geräte besteht in der Mobilität der Geräte da diese universell in vielen Bereichen (Ambulantes Operieren, Plastische Chirurgie, Augenchirurgie und intravitreale Injektionen, Neonatologie, Intensivstation, Herzkatheter, Orthopädie, Katastropheneinsatz, Augenchirurgie usw.) bereits nach wenigen Minuten eingesetzt werden können ohne jegliche Umbauarbeiten. Diese Geräte erzeugen eine extrem hohe Keimarmut da man praktisch ohne Hindernisse den OP-Bereich und die Instrumente schützen kann.

Die Geräte sind sehr preiswert und daher auch für jede Arztpraxis erschwinglich.

Die Firma Normeditec bietet als erstes Unternehmern in Deutschland einen sterilen Instrumententisch an der die Instrumente sowohl in der Vorbereitungsfase auch während der Operation vor Verkeimung schützt. Die Geräte eignen sich sowohl für den Einsatz in bestehenden OP-Sälen oder Eingriffsräumen in denen die bestehende Zuluftdecke zu klein ist um auch die Instrumente zu schützen als auch für den Einsatz in Rüsträumen, in denen das Personal Instrumente und sterile Materialien für die Operation vorbereitet. Die Instrumente können so schon vor der Operation in einem separaten Raum vorbereitet werden, um die Rüstzeiten zwischen den einzelnen Operationen zu verkürzen. Die Firma verfügt über eine große fachliche Kompetenz da man sich seit über 20 Jahren mit Fragen der Hygiene im OP beschäftigt.

Wir haben mittlerweile über 500 Referenzen. Viele Unikliniken, Krankenhäuser, niedergelassene Arztpraxen und Privatkliniken nutzen die Vorteile dieser Geräte.